Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

2022-07-22 Freitag Tag 48

Von Riga wollte ich heute bis nach Litauen kommen. Das hat funktioniert. Am Nachmittag erreichte ich die Grenze Lettland-Litauen. Die Idee war, die kleineren Straßen, parallel zur Küste zu befahren. Auch das hat funktioniert. Die Straßen liegen wirklich jeweils in „Sichtweite“ zum Strand und zu den Dünen. Der Blick ist jedoch meist verwehrt durch einen dichten Kiefernwald. Die Straße läuft durch einen grünen, nach oben geöffnetenTunnel. Das kam mir sehr bekannt vor. Hier sind die Bäume höher und stabiler. An der Nordostkante Lettlands, gab es noch ein wenig Abwechslung, da ich dort vereinzelte kleine, nette Ortschaften entdecken konnte. An der Nordwestkante Lettlands war nichts, nur dieser Tunnel. Bis nach Ventspils, 65 km geradeaus. Ein Stück nördlich von Ventspils, bei Irbene, steht ein großes Radioteleskop. Es diente dem Ostblock zum Abhorchen diverser Frequenzen, nach der „Übergabe“ durch die Sowjetunion an Lettland, wurde es repariert und dient heute der Forschung.
Spannend ist es zu sehen, mit welchem personellen Aufwand diese Anlage ursprünglich betrieben wurde. Fünf große Wohnblocks, welche heute als Ruinen zu besichtigen sind, mit jeweils etwa 50 Wohnungen wurden für die Mannschaft als Unterkunft erstellt. Der Parabolspiegel ist mit 32 m Durchmesser der größte in Europa.
Mittagspause war heute ausnahmsweise mal in einer Windmühle.
Die Fahrt ging an Ventspils, Lapaja und Klaipeda vorbei bis zur Südwestecke Litauens zu einem kleinen Ort mit Zeltplatz, welchen ich aus der Reise von 2019 kenne. Liegt gegenüber der kurischen Nehrung und dem Ort Nida. Von hier geht eine Personenfähre hinüber auf die Nehrung. Mit dem Fahrrad konnte ich diese Verbindung damals nutzen, um die Nehrung bis nach Klaipeda abzuradeln.
Morgen umfahre ich Kaliningrad, um zur polnischen Grenze zu gelangen.

Ehemalige Wohngebäude am Radioteleskop. Tag 48
Irbene, Radioteleskop. Tag 48
Irbene, Radioteleskope. Tag 48
32 Meter Durchmesser. Tag 48
Mittagspausenmühle. Tag 48
Grenze Lettland-Litauen. Tag 48
An der Personenfähre Nida-Vente. Tag 48
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner